Zurück zum Content

VW Tiguan GTE Active Concept

Der Trumm

Es kann ja eigentlich nur eine Erklärung geben für das Tiguan GTE Active Concept, das Volkswagen auf der NAIAS vorstellt, und zwar die Erklärung von Matthias Müller, dem neuen Konzernchef: «Die USA sind und bleiben ein Kernmarkt für den Volkswagen-Konzern». Vielleicht hat er da aber auch etwas verwechselt, er könnte durchaus auch Russland gemeint haben, dort finden solche Monster mit Ballonreifen anscheinend noch Käufer.

Wir verbleiben staunend: Da sind die VW-Zahlen in den USA massiv eingebrochen, es droht zudem eine Busse von bis zu 48 Milliarden Dollar. Und alles, was Wolfsburg in den Sinn kommt, um aus dieser wirklich groben Misere zu kommen, ist so etwas wie ein Hummer mit Plug-in-Hybrid (Systemleistung 225 PS)? Einverstanden, VW braucht in den USA dringend ein mittelgrosses SUV (für europäische Verhältnisse: ein Schiff), doch aus dem Tiguan wird doch mit grösseren Reifen auch kein grösseres Fahrzeug – nur ein massigeres. Und optisch sieht das Ding aus, als ob, nein, wir schreiben jetzt hier besser nicht, welche Assoziationen dies Ding in uns weckt. Aber immerhin: 9,2-Zoll-Touchscreen mit Gestensteuerung – was wir davon halten, können lesen Sie: hier.

2017 kommt so ein Tiguan in den USA auf den Markt, dann mit verlängertem Radstand und mit bis zu sieben Sitzplätzen; er wird dann auch «made in USA» sein, MQB wird exportiert und auf eine neue Dimension aufgeblasen. Ob es dann auch einen Plug-in-Hybrid geben wird, gleich schon zu Beginn, ist nicht sicher – wäre noch wichtig, denn Diesel sind in den Vereinigten Staaten wohl auf Weiteres kein Thema mehr für VW. Ob das reichen wird, um den «Kernmarkt» glücklich zu machen, wird sich weisen müssen.

Mehr Volkswagen gibt es in unserem Archiv.

2s Kommentare

  1. […] finden Sie den Audi A4 allroad, den Kia Telluride, den Buick Avista, den Chrysler Pacifica, den VW Tiguan GTE als Konzept, das Acura Precision Concept, den Lexus LC500, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.