Zurück zum Content

weekly Motorsports (3)

that’s racing…

Am Wochenende ging die Paris Dakar mit dem Sieg von Peugeot zu Ende. Am Schluss brauchten Stéphan Peterhansel/Jean-Paul Cottret ihren nur heckgetriebenen Peugeot 2008 DKR nur noch ins Ziel zu tragen, sie gewannen mit mehr als einer halben Stunde Vorsprung auf (Produkt und Fahrer werden hier nicht genannt) sowie de Villiers/von Zitzewitz auf Toyota.

Bei den Motorrädern ging der Sieg etwas überraschend an Husqvarna. Aber Husqvarna finden wir eh toll, siehe auch hier. Wir zeigen trotzdem einen Film vom Honda HRC-Team (oben), am Anfang etwas langweilig, aber das wird dann schnell besser.

Diese Woche beginnt ja dann noch die Rallye Monte Carlo, da freuen wir uns – und werden wohl nächste Woche jede Menge guter Bilder zeigen können.

Mehr Rennsport gibt es in unserem Archiv.

1 kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.