Zurück zum Content

Lamborghini Miura P400 – #3111

Die Zeitkapsel

Es ist ja leider auch bei den Lamborghini Miura so, dass manch ein P400 über die Jahre «aufgewertet» wurde, zum S oder gar SV. Frühe, echte Exemplare sind selten geworden – und auch wenn die Bilder von diesem guten Stück nicht besonders hübsch sind, so sieht man an diesem Miura von 1967 doch sehr schön, wie ein originales Fahrzeug aussieht. #3111 war seit 1979 im Besitz von Monsieur Petitjean, und auch wenn er nicht mehr über den originalen Motor verfügt (anstatt 1310 ist 1067 aus einen noch früheren Modell, #01072, eingebaut), so ist er doch so etwas wie ein Zeitkapsel. Besonderes Augenmerk kann man, zum Beispiel. auf die Auspuffanlage richten, die dünnen Röhrchen, die man sonst kaum mehr findet an einem Miura.

57) Chassis-Nummer: 3111.

Motoren-Nummer: 1310 (jetzt: 1067)

Auslieferungsdatum: 02.09.1967 (Voitures Paris Monceau)

Farbe: Giallo

Interieur: Bleu

Erstbesitzer: (wurde wohl vom Händler als Vorführ-Fahrzeug verwendet, soll auch in verschiedenen Filmen aufgetreten sein)

Weitere Besitzer: Thépenier; Gilbert Larriaga; ERB Claude; Petitjean (ab 1979).

Auktion: RM Sotheby’s, Essen 2020, no reserve.

Alle unsere bislang gesammelten Miura gibt es – hier. Und die Geschichte des faszinierenden Fahrzeugs: hier.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.