Zum Inhalt springen

Bizzarrini GT America – #BA4*0102

Bizzarrini – die Sammlung

Chassis-Number: #BA4*0102

Motoren-Nummer*: –

Typ*: Corsa Style

Heckfenster*: konventionell

Armaturenbrett*: Serie 1

Hinterachse*: Einzelradaufhängung

Vergaser*: Weber

Karosserie*: Glasfaser von Diomante

Original-Farbe*: Rot

Original-Interieur*: Schwarz

zum ersten Mal erwähnt: (tja…)

ausgeliefert*: –

erster Besitzer*: –

weitere Besitzer/Besonderheiten*:
1977 (!): Melvin Leroy Packard, Pasadena (USA)
1984/07/06: Skip Hinojos, Upland (USA) – kaufte den Wagen für 1700 Dollar (!)…
1986: Oliver Kuttner (…)
1991/05: Giuseppe Prevosti, Varese (Italien)
1992: Restauration bei Luigi Bottini
1993: Restauration bei Diomante
2007/10/31: RM Auctions, London, verkauft für 247’500 Pfund.

2007: Manfredo Rossi di Mentelera, Paris (Frankreich)
2010: Unfall bei Le Mans Classic
2011: Restauration bei G&A Fabrications (England)
2012: stand zum Verkauf bei Automobiles Historiques, 460’000 Pfund
2013/05/26: Spa, gefahren von Jean Brandenburg/Jean-Luc George.
2016: Schweiz

Es heisst, dass es noch einen zweiten #BA4*0102 gibt…

*gemäss: Jack Koobs de Hartog, Bizzarrini – Facts and Figures, 2017

Der Überblick über unsere Bizzarrini-Sammlung: hier. Und unsere anderen Sammlungen: hier. Mehr schöne Klassiker: Archiv.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.