Zum Inhalt springen

Lamborghini Miura P400 – #3006

Einer der Doppelten

20/531) Chassis-Nummer: 3006

Motoren-Nummer: 1091

Auslieferungsdatum: 29.05.1967 / 531) 10.07.1970

Auslieferung an: Lamy (oder: Edgar Bensoussan, British Motors, Paris?) / 531) Brun (Frankreich)

Original-Farbe: Bianco / 531) Argento

Interieur: nero

erster Besitzer: Jean-Philippe Smet (besser bekannt als Johnny Hallyday)

weitere Besitzer: Edgar Bensoussan; Urcun (Garage Mirabeau) / 531) Frankreich seit 1973

Auktionen: –

Besonderes: Johnny Hallyday kaufte #3006 neu von Edgar Bensoussan – und trieb den Miura am 27.08.1967 sehr heftig in einen Baum (mit dem Photographen Jean-Marie Périer als Beifahrer). Es war ein Wunder, dass die Insassen überlebten. Bensoussan kaufte #3006 zurück, verschacherte ihn an Urcun, dieser sandte ihn zu Piero Drogo zur Reparatur. Irgendwie kam der Wagen zurück ins Werk und wurde mit der gleichen Chassisnummer als P400 S komplett neu aufgebaut. Das ist dann der 531. gebaute Miura, der neu an einen Monsieur Brun ausgeliefert wurde und anscheinend seit 1973 in der gleichen Besitzerfamilie ist.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.