Zum Inhalt springen

Iso Grifo A3/C – #B-0216

Bizzarrini – die Sammlung

Chassis-Number: #B-0216

Motoren-Nummer*: #858 F 0310 RE

Typ*: Strada

Heckfenster*: konventionell

Armaturenbrett*: Serie 2

Hinterachse*: De Dion

Vergaser*: Holley

Karosserie*: Aluminium

Original-Farbe*: Silber-Grau Metallic

Original-Interieur*: Schwarz

zum ersten Mal erwähnt*: 18.02.1965

ausgeliefert*: an einen deutschen Besitzer in der ersten Hälfte März 1965

erster Besitzer*: (siehe oben)

weitere Besitzer/Besonderheiten*:
wurde in den späten 60er oder frühen 70er Jahren auf Wunsch des Besitzers von Bizzarrini/Diomante neu karossiert, schwarze Lackierung, schwarzes Interieur, keine Nieten, kein Chrom. (Eventuell erhielt der Wagen da auch gleich noch eine neue Chassis-Nummer, #IA3*0283…)
1978: verkauft an Fantasy Junction.
1978: Kevin Rogers (Restauration bei Tom Boutos, Superior Metal Craft, Sacramento)
1981: Bob Galvan
1990: Harold Dawson (Fahrzeug war in Pebble Beach ausgestellt und wurde von Bizzarrini/Diomante inspiziert – die ihn sofort als das schwarz/schwarze Exemplar erkannten)
2002/08/16: RM Auctions, Monterey
2002: stand zum Verkauf bei Pennsylvania Motor Sport für 175’000 Dollar.
2003: Val Sklarov findet die Chassis-Nummer #B*0216 beim Fahrzeug mit der Chassis-Nummer #IA3*0283.
2003: Scott Stupay
2012: Mark Moshayedi
2013: Restauration bei Diomante
2014: stand zum Verkauf bei Fiskens
2015: Andrew Pisker
2015/02/04: RM Sotheby’s, Paris, Schätzpreis 1’000’000 bis 1’500’000 Euro, verkauft für 1’036’000 Euro

*gemäss: Jack Koobs de Hartog, Bizzarrini – Facts and Figures, 2017

Der Überblick über unsere Bizzarrini-Sammlung: hier. Und unsere anderen Sammlungen: hier. Mehr schöne Klassiker: Archiv.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.