Zurück zum Content

Lamborghini Miura P400S – #4443

Definitiv nicht…

465) Chassis-Nummer: 4443

Motoren-Nummer: 30470

Auslieferungsdatum: 06.02.1970

Auslieferung an: Autoelite

Original-Farbe: Rosso Corsa Acrilico

Interieur: beige

erster Besitzer: Vittorina Ceolin (24.02.1970, Gallarte, bezahlte 7’850’000 Lire, Kennzeichen VA273202)

weitere Besitzer: Franco Gloria (22.12.1972, Gozzano, bezahlte 4’000’000 Lire, Kennzeichen NO256167); Giovanni Tosto (17.08.1973, Mailand, bezahlte 4’000’000 Lire, Kennzeichen MIT80038; später nach Japan exportiert); Richard Springett (1990, England, bis 1996 in einem offenen Schiffscontainer gelagert); Roberto Giordanelli (1996, bezahlte 5000 Pfund, 2002 bis 2005 restauriert auf SV-Spezifikationen, Kennzeichen DPC106H); Luxemburg (Kennzeichen SV1971); Schweiz (seit 2017, Kennzeichen SZ2538)

Auktion: Bonham’s, London 2005, verkauft für 176’200 Pfund

Besonderes: Giordanelli schrieb im Magazin «Auto Italia» einen Bericht über seinen Weg mit und die Restauration von #4443. Der mit folgenden Worten endete: «Würde ich es wieder tun? Definitiv nicht.» Der ganze Artikel: Miura-Giordanelli-Auto-Italia

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.