Zum Inhalt springen

Lamborghini Miura P400 – #3015

Der Belgier

24) Chassis-Nummer: 3015

Motoren-Nummer: 1106

Auslieferungsdatum: 06.06.1967

Auslieferung an: Socaria

Original-Farbe: Rosso

Interieur: nero

erster Besitzer: Detry/Deutry?

weitere Besitzer: Schinkus; Onofrio Gallina; Clive Edward Robertson (England); Callaux (Frankreich); Olivier Nameche (Belgien, Präsident des belgischen Lamborghini-Clubs, Ende 2010); heute wahrscheinlich in Holland.

Auktionen: –

Besonderes: Anscheinend neu gekauft 1968 von einem Belgier namens Detry. Fuhr im gleichen Jahr Bergrennen, Pilot: Remy Marquet (Kennzeichen 37SV4). Danach stand er ewig in einer Scheune, später an einen weiteren Belgier namens Schinkus verkauft, dann an noch einen Belgier namens Onofrio Gallina. Und irgendwann gehörte #3015 auch noch Olivier Nameche, dem Präsidenten des belgischen Lamborghini-Clubs.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.