Zurück zum Content

Lamborghini Miura P400 – #3198

Der erste RHD, vielleicht

110) Chassis-Nummer: 3198

Motoren-Nummer: 1421

Auslieferungsdatum: 11.10.1967

Auslieferung an: Mitchell Britain

Original-Farbe: Bleu

Interieur: biano

erster Besitzer: Thomas Cook (ja, der Reiseveranstalter, Kennzeichen OPW8F)

weitere Besitzer: RJ Freeman (England); Captain Proctor (70er Jahre, England, rot lackiert); Neil Lefley (1981 – 2001, dann kaufte der Cosworth-Ingenieur einen Ford GT40); England (2003, von Balboni getestet); England (2013, Restauration von Colin Clarke)

Auktion: –

Besonderes: gilt als der erste rechtsgelenkte Miura, wird bei Bertone auch als GD (guida destra) gelistet (und als Blau mit weissem Interieur), in den Lamborghini-Unterlagen wird aber davon nichts erwähnt. War wohl auf dem Salon von London ausgestellt, aber damals schon Rot mit schwarzem Interieur.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.