Zurück zum Content

Lamborghini Miura P400S – #4692

Handwechsel

570) Chassis-Nummer: 4692

Motoren-Nummer: 30570

Auslieferungsdatum: 10.09.1970

Auslieferung an: Lamborauto

Original-Farbe: Arancio

Interieur: senape

erster Besitzer: gemäss Pusisch: Sig. Lotti. Oder dann: Ida Parolin (23.09.1970, bezahlte 7’082’000 Lire, Kennzeichen TOD98842)

weitere Besitzer: Giuseppe Borsetti (12.10.1972, Turin, bezahlte 4’500’000 Lire); Vincenzo Quarticelli (27.11.1972, Turin, bezahlte 5’000’000 Lire); Elio Plut (15.11.1975, Turin, bezahlte 2’000’000 Lire, Kennzeichen TON20563); Donato Pietrapertosa (28.02.1980, Asti, bezahlte 2’000’000 Lire); Domenico Achilli (22.03.1984, Mailand, bezahlte 30’000’000 Lire); Giuseppe Narizzano (22.05.1985, Genua, bezahlte 65’000’000 Lire); Achilli Motors S.p.A. (24.04.1987, Mailand, bezahlte 10’000’000 Lire, Kennzeichen MI9E4328); Mauro Lotti (22.09.1989, Kennzeichen FIK15928); Niederlande (2003, Kennzeichen AM2029); Mario Bernardi Automobile (2016); Schweiz (2017)

Auktion: 

Besonderes: –

Alle anderen P400S mit belüfteten Scheibenbremsen: hier.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.