Zurück zum Content

Lamborghini Miura P400S – #4808

Der nachträgliche Spyder

598) Chassis-Nummer: 4808

Motoren-Nummer: 30683

Auslieferungsdatum: 15.02.1971

Auslieferung an: Foitek (Schweiz)

Original-Farbe: Giallo

Interieur: nero

erster Besitzer: –

weitere Besitzer: Lambo Motors (1975, Basel, rot – wurde dort 1980 zum Jota Spyder umgebaut, perlweiss); Jean Wicki (90er Jahre, Schweiz, bei Ruf restauriert, silbern); über Autodrome an einen französischen Sammler verkauft (2007, Restauration bei Lecoq, Kennzeichen 773FGP92, hellgrün); im Polo Storico restauriert (2020).

Auktion: RM Auctions (1999); Brooks (2000, für 180’000 Franken in die USA verkauft); RM Auctions (2001, nicht verkauft); Bonham’s, Monte Carlo 2003, für 90’500 Euro verkauft, angeboten mit folgendem Text: ; Coys, London 2003, anscheinend für 175’000 Pfund verkauft.

Besonderes: stand 1971 auf dem Lamborghini-Stand auf dem Genfer Salon; stand 1981 auf dem Genfer Salon

Alle anderen P400S mit belüfteten Scheibenbremsen: hier.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.