Zurück zum Content

Lamborghini Miura P400 – #3378

Weit gereist

147) Chassis-Nummer: 3378

Motoren-Nummer: 1739

Auslieferungsdatum: 23.02.1968

Auslieferung an: Grand Garage Nations (Genf, Schweiz)

Original-Farbe: Rosso

Interieur: nero

erster Besitzer: –

weitere Besitzer: wurde wohl 1968 nach Südafrika exportiert; kam später zuerst nach Deutschland (Kennzeichen L-LZ 5) und dann nach Italien; neuer italienischer Besitzer (1995); neuer italienischer Besitzer (2012, Kennzeichen AN 270 HD); stand bei Joe Macari (London) zum Verkauf; über einen belgischen Händler nach Kalifornien verkauft (Restauration seit 2019 in Italien)

Auktion: Gooding & Co., Pebble Beach 2021, noch kein Schätzpreis, angeboten mit folgendem Text: «This near-perfect, beautifully restored example of the original 1968 Lamborghini Miura P400, featuring coachwork by Bertone, is emblematic of one of the most iconic and influential sports cars in history. It was restored by Cairati in Milan, Italy, and has been certified by Lamborghini historian Polo Storico. This example, chassis 3378, was restored in its original colors, and retains its matching-numbers engine and body panels. It is accompanied with books, a tool kit, owner’s manual, and other significant paperwork and accessories. It has never before been exhibited, and its next owner will have the exciting opportunity to enter it at concours events and display a strongly distinguished car for the first time. All in all, chassis 3378 may truly be the finest restored P400 Miura in existence.»

Besonderes: –

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.