Zum Inhalt springen

Newsletter 18-2019

Rückblick

Vielleicht, wahrscheinlich haben Sie sich auch schon gefragt, was das soll mit «unseren Sammlungen». Nun, das ist ein sehr komplexes Thema. Da geht uns einerseits sicher um gute Unterhaltung, wir können schöne Bilder von aussergewöhnlichen Fahrzeugen zeigen. Man darf diese Bilder aber auch als «Zeitzeugen» betrachten, sie zeigen den aktuellen Zustand der jeweiligen Sammlerstücke. Vor allem aber muss das alles langfristig betrachtet werden: Je mehr Fahrzeuge wir zeigen können, desto präziser wird das Bild (auch bei der Preisentwicklung). Wir haben ja bei den meisten Wagen noch mehr Infos, Hintergrund und auch Photos – es wird hier über die Jahre ein Grossesganzes entstehen. Das jetzt schon ziemlich einmalig ist. Vergangene Woche haben wir folgende «Sammlungen» ergänzen können:

Maserati A6G/54

Pegaso

Porsche 911 Carrera 2.7

Die am meisten gelesene Geschichte vergangene Woche lag in einem ähnlichen Bereich: Wir haben ja auch eine unterdessen ganz nette Sammlung an automobilen Besonderheiten, die wir mit «Die Aussergewöhnlichen» betitelt haben. Da haben wir eine Zusammenfassung erstellt, die ausgezeichnet funktionierte – und wirklich ausgezeichnetes Lesefutter bietet.

Die Aussergewöhnlichen

Und manchmal, da haben wir ganz einfach auch Freude an einem schönen Automobil, da wollen wir dann jeweils gar nicht viel dazu schreiben, da sagen die Bilder eh mehr. Ein Beispiel:

Chevrolet Nomad Custom

Mehr altes Blech gibt es alleweil unter: Classics.

Wir hatten es versprochen, wir ziehen das auch durch: Es gibt wieder mehr Testberichte von aktuelle Fahrzeugen. Auf grosses Interesse stiess unser Test-Bericht zum Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio – obwohl wir uns da auch die «Greta-Frage» gestellt haben. (Sie dürfen das auch gerne kommentieren…)

Test Alfa Romeo Stelvio QV

Nicht ganz unkritisch stehen wir dem neuen Top-Antrieb des Renault Talisman gegenüber, ein 1,8-Liter-Turbo mit 225 PS (wie er auch in der Alpine und dem Megane R.S. zum Einsatz kommt). Was aber an der grundsätzlich positiven Einschätzung des grossen französischen Kombi nichts ändert.

Test Renault Talisman Grandtour

Mehr Test- und Fahrberichte gibt es immer unter: Erfahrungen. Und wenn uns etwas besonders gut gefällt, dann unter: Fahrfreude.

Bleiben Sie uns gewogen – und bitte berücksichtigen Sie ausserdem unsere Partner:

Alfa Romeo

Citroën

Ford

Kia

Renault

Volvo

Sie finden «radical» ausserdem auch hier:

Facebook.

Und nochmals: Facebook – aber hier verweist der Link auf www.radical-classics.com. Wo wir unterdessen regelmässig auf unsere Sammlungen verweisen.

Twitter.

Instagram. (Ist eine schöne Sammlung, übrigens.)

Lässt sich alles auch abonnieren. Wenn Sie diese Newsletter nicht mehr erhalten wollen, dann bitte eine Mail an: office@pruductions.ch. Wenn Sie Freunde haben und Kollegen, die ihn unbedingt auch erhalten sollten, dann schicken Sie uns doch die e-Mail-Adressen an ruch@pruductions.ch.

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.